Mittwoch, 15. Mai 2013

Schnell was simples

Mir ist heute nach Salat.
Und mein absoluter Lieblingssalat wird so gemacht:

Man nehme:
1 Salatgurke
2 Tomaten
ein wenig Feta (ich habe 60g genommen)

Die Gurke raspeln, Tomate und Feta klein schneiden.
Ich würze immer mit Salz, Pfeffer und ein wenig (wirklich wenig) Essig-Essenz.

So sieht das Ganze nach etwa 5 Minuten aus:



Fazit:
Für eine schnelle und leichte Mahlzeit ist dieser Salat genau das Richtige. Und da es ja bald (hoffentlich) Sommer wird, kann man diesen Salat prima als Beilage nutzen. 

Tipp:
Lasst den Salat ein bisschen ziehen. Dann schmeckt es noch besser. 


Liebe Grüße,


Kommentare:

  1. Ist zwar nicht so meins, sieht aber trotzdem lecker aus! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wir hätten wohl noch ein wenig Zwiebeln dazu getan. Trotzdem sieht es so schon sehr gesund, lecker und salatig aus... *hihi*

    Grüße von Doris & Udo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es hat auch ziemlich salatig geschmeckt. :)
      Ich mag die Kombi Gurke und Zwiebel nicht so gern. Aber wenn es nur ein Tomate-Feta-Salat ist, dann kommen da auch Zwiebeln ran. :)

      Löschen